Ferienhausurlaub in Dänemark

Die Deutschen lieben einen individuellen Ferienhausaufenthalt in Dänemark und machen dabei einen Großteil der Übernachtungen aus.

Übernachtungen in Ferienhäusern machen einen wichtigen Teil der Umsätze in der dänischen Tourismusindustrie aus. Ferienhäuser sind nicht nur ein Urlaubs- sondern ein Wirtschaftsfaktor. Das statistische Amt in Dänemark legt regelmäßig Statistiken vor, welche die Übernachtungen in dänischen Ferienhäusern beleuchten. Dabei werden neben den reinen Angaben zu verfügbaren Ferienhäusern, die vermieteten Wochen und die Anzahl der Vermietungen, mittlerweile auch genau untersucht, aus welchem Land die ausländischen Gäste kommen, die die schönste Zeit des Jahres individuell in einem eigenen Ferienhaus gestalten möchten.

Dabei zeigt sich, dass die Anzahl der Übernachtungen in Ferienhäusern leicht ansteigt. Von der Saison 2010/11 bis zur Saison 2011/12 (Zeitraum jeweils von Juli bis Juni) stieg die Anzahl der Ferienhausübernachtungen um 2%, die Verteilung auf die einzelnen Nationalitäten der Urlauber bleibt dabei nahezu konstant.
So liegt der Anteil der einheimischen Übernachtungen, also von Dänen die ein Ferienhaus in ihrem eigenen Land mieten, bei 23%.
2.1 Ferienhaus-Übernachtungen aufgeteilt nach Nationalitäten
Die Deutschen lieben einen individuellen Ferienhausaufenthalt in Dänemark und machen dabei einen Großteil der Übernachtungen aus. Unverändert liegt der Anteil der deutschen Urlauber bei den Übernachtungen in Ferienhäusern bei 67%. Ein Urlaub bei unseren nördlichen Nachbarn ist also beliebt und darüber hinaus wichtiger Bestandteil der dänischen Wirtschaft.
 
Auf Platz drei folgen die Norweger. Sie machen knapp 5% der Übernachtungen aus. Es folgen Schweden und Niederländer. Andere Länder sind ebenfalls vertreten, allerdings nur marginal.
2.1 Übernachtungen in dänischen Ferienhäusern (in Tsd.) aufgeteilt auf Nationalitäten
Zu bedenken ist sicherlich, dass ein Ferienhausurlaub sehr individuell ist und eine Anreise mit dem PKW erfordert.  Dies schränkt die Herkunft der Urlauber stark ein.

 

Tipps, wie Sie Ihren Ferienhausurlaub in Dänemark individuell gestalten können und worauf Sie achten müssen, lesen Sie auf www.europas-norden.de.
 
Besonders interessant für Familien mit kleinen Kindern, sind die Tipps für eine (lange) Autofahrt mit Kindern

Quelle: www.dst.dk/nytudg/15407
(Erfahren Sie mehr über die Ferienhaus-Statistik)

Kommentare sind geschlossen.